Freitag, 14. November 2014

Pat on the Black

Verwende eigentlich hauptsächlich Nagellacke von Essie, weil sie durch das dicke Bürstchen so toll zum Auftragen sind. Wollte gestern unbedingt einen pflaumenfärbigen haben, den es von Essie aber nicht gab, also bin ich auf Sally Hansen ausgewichen und ich muss sagen, ich bin begeistert. Der Lack war sehr einfach aufzutragen, nur die Farbe ist nun leider doch ein wenig dunkel ausgefallen, so dass man gar nicht richtig erkennt, dass er pflaumenfärbig ist. Naja, werd dann mal weitersuchen. :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen