Montag, 29. September 2014

Paximadi

Die Eltern meines Freundes haben mir vom Griechenland-Urlaub mein geliebtes griechisches hartes Brot (Paximadi) mitgebracht. Hab heute schon viel zu viel davon gegessen. Es ist einfach zu gut! :)


Dazu gab`s einen Dip aus Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Basilikum, Salz und Pfeffer.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen