Sonntag, 2. Februar 2014

My Make-Up Part 1

Eine Leserin hat mich gebeten, doch mal etwas über mein Make-Up und wie ich mich schminke, zu schreiben. Da ich ja auf meine LeserInnen höre, hier ein 1. Beitrag dazu. Beginne mal mit dem Teint. Wangen und Augen folgen dann in zwei weiteren Posts.

Hab ja schon mal einen Beitrag über Benefit-Produkte gemacht und Benefit ist nach wie vor eine meiner Lieblings-MakeUp-Marken, also macht euch auf viele Produkte davon gefasst.

Natürlich gibt es Tage, an denen ich nur BB-Cream und Wimperntusche verwende, aber wenn ich mich richtig schminke verwende ich folgende Produkte:

Für meinen Teint benutze ich nur die BB-Cream von Garnier. Auch abends, ganz egal, wie stark ich mich schminke. Verwende nie richtiges Make-Up. Finde die BB-Cream einfach toll für meine Haut. Sie deckt leicht ab, gleicht Unebenheiten aus und gibt meiner Haut eine schöne frische Farbe.


Als Nächstes trage ich Concealer unter meinen Augen auf, wobei es sich dabei nicht um einen normalen getönten, sondern um einen sehr hellen rosafarbenen Concealer, also meiner Meinung nach eigentlich eine aufhellende Creme handelt. Nämlich "ooh la lift" von Benefit. Finde ihn toll, da er Augenschatten gut abdeckt, sich aber nicht in den Fältchen absetzt und so natürlich aussieht. Außerdem riecht er gut nach Himbeere. :)


Wenn ich mal Unreinheiten oder ganz hartnäckige Augenschatten habe, verwende ich den Concealer boing von benefit in der hellsten Farbe, also 01.


1 Kommentar:

  1. Benutze auch meist immer nur die BB Cream und halt Puder drüber. Beutze allerdings ne andere BB Cream von Garnier, vielleicht probiere ich auch mal deine aus :)

    AntwortenLöschen