Freitag, 10. Januar 2014

My new Babies

Meine Meinung zu Dr. Martens war immer schon sehr zweigeteilt. Einerseits finde ich sie ziemlich "klobig" und zu manch einem Outfit sehen sie meiner Meinung nach einfach viel zu männlich und hart aus.

Hab allerdings in letzter Zeit so viele schöne Outfits mit Dr. Martens gesehen, dass ich sie mir eigentlich vom Christkind wünschen wollte. (Hab ja vor Weihnachten meine Wunschliste gepostet).

Unterm Christbaum lagen sie dann nicht, was ja überhaupt nicht schlimm war, weil ich doch soooo viele andere tolle Geschenke bekommen habe. Hab das meinem Schatz dann auch gesagt und dass ich mir die Schuhe gern selber kaufen würde, weil sie mir einfach so gut gefallen würden. Mein Schatz war dann sehr erstaunt, da ich wohl vergessen habe, die Schuhe auf den Brief ans Christkind zu schreiben. Habs erst nicht geglaubt, war mir soooo sicher, dass ich sie drauf geschrieben hab, aber er hat mir dann den Brief gezeigt und sie standen wirklich nicht drauf!!!! Hab wohl irgendwie an meinen Post hier im Blog gedacht, wo sie ja drauf standen.

Naja, langer Rede kurzer Sinn: Mein Schatz kam eben grad nach Hause mit meinen tollen neuen Babies. Ein verspätetes Geschenk vom Christkind sozusagen :)
(Im Sale waren sie jetzt auch noch, also gut gemacht liebes Christkind)




1 Kommentar:

  1. Ja ich muss sagen dass ich sie auch nicht mehr sooo schlimm finde, wie früher aber momentan würde ich sie mir doch noch nicht kaufen...aber irgwie dachte ich sogar dass du bereits ein Paar besitzt, weil sie irgwie voll zu deinem Stil passen, also wenn du Hosen trägst, dann passts voll dazu!

    AntwortenLöschen